Workshops und Konzert für alle Zupfer der Musikschule

Tag der Mandoline und Gitarre Musikschule der Stadt Monheim am Rhein 19. November 2011

Auch Baglamaspieler können am Zupfertag mitwirken

Zupferabteilung. Die Musikschule veranstaltet einen besonderen Tag für Mandoline, Gitarre und Baglama. Alle Schülerinnen und Schüler ab dem 2. Unterrichtsjahr können daran teilnehmen, eine Anmeldung erfolgt über den jeweiligen Fachlehrer.

Vormittags beginnt es mit dem Vorbereitungskurs „Jugend musiziert“. Nachmittags findet der Workshop „Pop&Blues“ unter Leitung von Marijke und Michiel Wiesenekker statt. Mitmachen kann jeder, der Mandoline, Mandola oder Gitarre spielt. E-Mandolinisten und E-Gitarristen sind ebenfalls eingeladen. Es gibt Noten für Anfänger und für Fortgeschrittene. Jeder, der Freude am gemeinsamen Musizieren hat, kann mitmachen. Außerdem sind andere instrumentale Angebote und eine Notenausstellung der Firma Liesenfeld aus Düsseldorf im Programm. Um 18 Uhr beginnt das großes Abschlusskonzert im Saal der VHS, der Eintritt ist frei!

Ansprechpersonen

Büsra Karabacak
Büsra Karabacak Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Jacqueline Mummert
Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Fabiana Orfanopoulos
Fabiana Orfanopoulos Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de

Terminkalender

Zertifizierung

Neue Nachrichten

Die Regelungen gelten für Musik- und Kunstschule ebenso wie für VHS, Ulla-Hahn-Haus und das Baumberger Moki-Café

mehr

Am Donnerstag kostenloses Konzert mit der koreanischen Musikerin Jiha Park

mehr

Die Veranstaltung der Musikschule findet am Mittwoch um 18.30 Uhr im VHS-Saal statt

mehr
Nach oben