Erstes Schuljahr

Eine spezielle Musikalische Grundausbildung für alle

Seit dem Schuljahr 2006/2007 erteilen Lehrkräfte der städtischen Musikschule allen rund 400 Schülern der ersten Klasse einmal wöchentlich kostenlosen Unterricht, eine Kombination aus musikalischer Grundausbildung und Instrumenten-Karussell.

Die im Instrumentenkarussell benötigten mehr als 500 Violinen, Trommeln, Blasinstrumente, Tasteninstrumente, Gitarren und andere mehr im Wert von 45 000 Euro wurden von der Stiftung Monheim der Stadtsparkasse Düsseldorf finanziert und auf die sieben Grundschulen im Stadtgebiet verteilt. Außerdem wurden für etwa 100 000 Euro Leihinstrumente beschafft, der Bestand wird regelmäßig ergänzt. Das Land NRW fördert MoMo mit einem jährlichen Zuschuss.

Der Unterricht, der speziell für MoMo kozipiert wurde, erfolgt in Form einer kostenlosen ganzjährigen musikalischen Grundausbildung für alle Erstklässler mit dem Schwerpunkt „Instrumentenkarussell“. Alle angestellten Musikschullehrkräfte werden für den Unterricht im ersten Schuljahr eingesetzt. Für die Musikschullehrkräfte (insbesondere für die im Elementarbereich unerfahrenen Instrumentalpädagogen) wurde ein Unterrichts- und Fortbildungskonzept entwickelt.

Ansprechpersonen

Büsra Karabacak
Büsra Karabacak

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4121
Telefax:
+49 2173 951-25-4121
E-Mail:
bkarabacak@monheim.de
Fabiana Orfanopoulos
Fabiana Orfanopoulos Sekretariat der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
forfanopoulos@monheim.de

Terminkalender

Zertifizierung

Nach oben