Sankt Martin, Sankt Martin

100 Bläser machen bei 10 Veranstaltungen mit

Foto: Sankt Martin 2010 - KiTa Mäuseturm

Die Martinszüge von KiTas, Schulen und des Martinskommitees beginnen direkt nach den Ferien.

Inzwischen wirken alle Bläsergruppen der Musikschule bei den verschiedenen Veranstaltungen mit, beginnend mit dem Kinderblasorchester der Grundschulkinder, der Bläserklasse des 6. Schuljahres in der Peter-Ustinov-Gesamtschule, dem neuen Unterstufenblasorchester und dem Jugendblasorchester.

Es erfordert eine Menge Logistik, diese vielen Termine vorzubereiten. Aber die Begeisterung der jungen Musikerinnen und Musiker und die Unterstützung des Martinsbrauchtums rechtfertigen den hohen Aufwand, so Jörg Sommerfeld, zuständig für die Bläserabteilung der Musikschule. Die Ensembles haben zum Teil direkt nach den Sommerferien mit der Probenarbeit beginnen müssen, weil in diesem Jahr die Martinswoche direkt nach den Herbstferien liegt.

<link internal-link external link in new>Zu den Terminen

Ansprechpersonen

Büsra Karabacak
Büsra Karabacak Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Jacqueline Mummert
Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Fabiana Orfanopoulos
Fabiana Orfanopoulos Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de

Terminkalender

Zertifizierung

Neue Nachrichten

Die Regelungen gelten für Musik- und Kunstschule ebenso wie für VHS, Ulla-Hahn-Haus und das Baumberger Moki-Café

mehr

Am Donnerstag kostenloses Konzert mit der koreanischen Musikerin Jiha Park

mehr

Die Veranstaltung der Musikschule findet am Mittwoch um 18.30 Uhr im VHS-Saal statt

mehr
Nach oben