Tanz- und Musikabend im Bürgerhaus

Die Veranstaltung der Musikschule findet am 28. Oktober statt

Im Bürgerhaus darf reichlich das Tanzbein geschwungen werden. Plakatausschnitt: Musikschule Monheim am Rhein

Unter dem Motto „Let´s twist again – aber bitte mit Sahne!“ veranstaltet Monheims Musikschule am Freitag, 28. Oktober, ab 18 Uhr einen Tanz- und Musikabend im Bürgerhaus an der Humboldtstraße. Der Eintritt beträgt fünf Euro.

Wer den Begriff „Musikschule“ hört, denkt vielleicht als Erstes an Kinder und Jugendliche, die ein Instrument lernen. Tatsächlich ist die Monheimer Musikschule eine „Musikschule für alle“, das heißt, sie ist auch offen für alle Altersgruppen. Etliche Erwachsene, auch im höheren Semester, sind an der Musikschule angemeldet, lernen ein Musikinstrument und spielen in Ensembles mit.

Gleich drei Gruppen der Musikschule werden den Musik- und Tanzabend musikalisch gestalten: Die „Wandervögel“ (Leitung: Andreas Selig), der Senioren-Chor „Canto vitale“ (Leitung: Gisela Schmelz) sowie die „Old Bones Baumberg“ (Leitung: Martin Eichborn). Die drei Gruppen werden zu Beginn des Abends jeweils einige ihrer Lieblingsstücke zum Besten geben, bevor das Parkett für alle zum Tanz freigegeben wird.

Wer in den sechziger oder siebziger Jahren oft und gerne nächtelang zu den Klängen von Rock´n´Roll-Musik getanzt und gefeiert hat, wünscht sich vielleicht, dies endlich einmal wieder tun zu können. Die Herren der Band „Old Bones Baumberg“ werden dafür sorgen, dass sich das Tanzparkett füllt und so schnell nicht wieder leert. Das echte Eigengewächs der Monheimer Musikschule spielt seit mehr als 20 Jahren in Livekonzerten die Hits von Bill Haley oder Elvis bis zu Joe Cocker, den Beatles und den Rolling Stones.

Der Senioren-Chor „Canto vitale“ (Gesang voller Lebensfreude) besteht seit 2015, hat etwa 40 aktive Mitglieder und konnte in den vergangenen Jahren mit etlichen Konzerten auf sich aufmerksam machen. Sein vielseitiges Repertoire umfasst mehrstimmige Chorsätze aus alter und neuer Zeit, Kanons, Volkslieder, internationale Folklore und Popsongs. Beim Tanz- und Musikabend wird der Chor die Gäste mit dem Song „Come on, let’s sing a song“ begrüßen.

Die „Monheimer Wandervögel“ haben ebenfalls ein kleines Programm vorbereitet mit Songs und Volksliedern, bei denen auch das Publikum mitsingen darf.

Bereits im Jahr 2019 hatten die drei Gruppen ein gemeinsames Konzert gegeben mit anschließendem Tanzabend, was damals großen Anklang gefunden hat. Geplant ist nun, regelmäßig einmal im Jahr zu Musik und Tanz einzuladen.

Für das leibliche Wohl im Bürgerhaus sorgt ein Catering-Team. Eintrittskarten erhält man im Kundenzentrum der Monheimer Kulturwerke am Ingeborg-Friebe-Platz und an der Abendkasse. (nj)

Ansprechpersonen

Büsra Karabacak
Büsra Karabacak Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Jacqueline Mummert
Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de
Fabiana Orfanopoulos
Fabiana Orfanopoulos Geschäftsstelle der Musikschule

Raum 4.1

Telefon:
+49 2173 951-4120
Telefax:
+49 2173 951-25-4120
E-Mail:
musikschule@monheim.de

Terminkalender

Zertifizierung

Nach oben