„Jugend musiziert“ findet erstmals in Monheim am Rhein statt

Die öffentlichen Präsentationen sind vom 24. bis 26. Januar in der Musikschule und der VHS

„Jugend musiziert“ findet erstmals in Monheim am Rhein statt. Das neue Gebäude der Musik- und Kunstschule macht es möglich. Foto: Thomas Spekowius

Der Regionalwettbewerb von „Jugend musiziert“ findet in diesem Jahr erstmals in Monheim am Rhein statt. Er wird vom 24. bis 26. Januar in der Musikschule am Berliner Ring und im Saal der Volkshochschule an der Tempelhofer Straße ausgetragen.

Die Präsentationen der Musikerinnen und Musiker sind öffentlich. Der genaue Aufführungsplan kann im Internet unter [extern]https://www.jugend-musiziert.org/wettbewerbe/regionalwettbewerbe/mettmann/zeitplan/detaillierter-zeitplan.html nachgelesen werden. (nj)

Terminkalender

Zertifizierung

AnsprechpartnerInnen

Fabiana Orfanopoulos
Fabiana Orfanopoulos Sekretariat der Musikschule

Raum 4.2

Telefon:
02173 951-4120
Telefax:
02173 951-25-4120
E-Mail:
forfanopoulosdo not copy and be happy@monheimdot or no dot.de
Nach oben